fbpx

Strand von Balos oder Lagune von Balos

Strand von Balos oder Lagune von Balos

Der Strand von Balos (oder die Lagune von Balos) befindet sich am nordwestlichen Ende von Chania.

Sie können die Lagune auf zwei Arten erreichen:

Auf der Straße: Folgen Sie der Schotterstraße (empfohlen mit Fahrrad(ca. 1 Stunde) vom Dorf Kaliviani 11 km und von dort, wo die Straße endet, braucht man nur wenige Minuten zu Fuß, um zum Strand hinunter zu gehen. Ihr Abstieg wird durch Steintreppen mit großen Podesten erleichtert, auf denen Sie sich ausruhen und den herrlichen Blick auf die vor Ihnen liegende Lagune bewundern können.

Am Meer: Die zweite Möglichkeit ist, eines der kleinen Boote zu nehmen, die jeden Tag vom Hafen von Kissamos abfahren (Kreuzfahrt nach Gramvousa & Balos) und nach einer einstündigen Fahrt erreichen Sie die herrliche Lagune. Während der Fahrt können Sie die beeindruckende Wildnis mit steilen Felsen und versteckten Buchten mit Sandstränden bewundern, während die kleinen Boote an den Küsten vorbeifahren. Das Phänomen der Landhebung ist ebenfalls sehr auffällig. Bei dieser Kreuzfahrt besuchen Sie auch die Insel Gramvousa.

Die Lagune von Balos ist weltweit bekannt für ihr türkisfarbenes, klares Wasser, ihre wilde Schönheit und die herrliche Landschaft, die dem Besucher das Gefühl gibt, sich in einer Südseelagune zu befinden.

Die natürliche Schönheit des Strandes von Balos umfasst eine große Vielfalt an seltenen Pflanzen und Tieren, die in diesem Teil der Welt einzigartig sind. Genauer gesagt wurden etwa 400 Pflanzenarten registriert, von denen 25 auf Kreta und 3 nur in der Gegend von Balos heimisch sind. Eine wichtige Besonderheit der Lagune sind die jahreszeitlichen Schwankungen des Meeresspiegels und des Salzgehalts.

Außerdem beherbergt der Strand von Balos eine große Anzahl von Vögeln, die in der Gegend gefüttert und gebrütet werden oder kurzzeitig hierher ziehen, da dieser Ort ein Zwischenstopp während der Zugzeit ist. Die Höhlen des Gebiets dienen Wanderfalken, Krähenscharben und Kormoranen als Nistplätze. Balos ist auch ein Schutzgebiet für die geschützte Mittelmeerrobbe und die Meeresschildkröte Caretta-Caretta, die die Küste besucht, um sich zu ernähren und ihre Eier abzulegen.

All dies macht die Lagune von Balos zu einem Naturschutzgebiet von großem ökologischen Wert und seltener natürlicher Schönheit. Sie ist seit Jahren als Natura-2000-Gebiet ausgewiesen und steht, wie viele andere Orte auf Kreta, unter strengem Schutz.

Eine weitere Möglichkeit, die Lagune von Balos zu besuchen, ist unser PRIVATE KREUZFAHRTEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kategorien

Neueste Beiträge