fbpx

Feste von Rokka 2017 - Giortes Rokkas

Feste von Rokka 2017 - Giortes Rokkas

Feste von Rokka - Giortes Rokkas

Rokka ist ein halbgebirgiges Dorf, das zur Gemeinde Kissamos gehört. Es liegt 12 km von Kissamos und 39 km von Chania entfernt. Es ist ein kleines, schönes und gastfreundliches Dorf, das durch die aktiven Bemühungen des Organisationskomitees und in Zusammenarbeit mit den Mitorganisatoren entstanden ist: Die Region Kreta, die Gemeinde Kissamos, die Gemeinde Platanias, der Kulturverein von Kera ''Antonnousa'', die Orthodoxe Akademie von Kreta und das Ephorat der Altertümer von Chania bieten uns jedes Jahr die Gelegenheit zu einzigartigen und nostalgischen Musikabenden.

Trouli des Dorfes Rokka
Trouli des Dorfes Rokka

Kera ist ein Nachbardorf von Rokka. Daher werden die beiden Dörfer als brüderlich miteinander verbunden angesehen. Seit den Anfängen war Kera ein treuer Unterstützer und Helfer bei der Schaffung der Feste von Rokka. Zusammen mit Rokka bieten sie uns jedes Jahr die Möglichkeit, diese einzigartige soziale und kulturelle Aktivität zu sehen und zu hören.

Die Rokka-Feste fanden zum ersten Mal im Sommer 2013 statt und ziehen seither vor der wunderschönen Kulisse des Vollmonds viele Menschen an, nicht nur aus Griechenland, sondern auch aus dem Ausland.

In diesem Jahr beginnen die Veranstaltungen am 24. Juli und werden am 7. August abgeschlossen sein.

Ausführlichere Informationen:

Montag, 24. Juli

20:00 Offizieller Beginn des Rokka-Festes unter Mitwirkung lokaler Musiker.

Präsentation des Programms. Ausstellung von lokalen Produkten.

21:30 Musikalische Einleitung mit traditionellen Liedern von Georgina Tsontaki und Nick Stamataki.

Musikabend mit Psarantoni und Psarogiorgi. Zusammen mit ihnen Yiannis Papatzanis und Yiannis Polychronakis

23:30 Am Ende der Nacht organisiert der Verein ''Freunde der Astronomie von Kreta'' eine Beobachtung des Neumonds und des Himmels mit Teleskopen an der archäologischen Stätte von Rokka.

Mittwoch, 26. Juli

19:00 Handlungen für Kinder. Initiierung und Anmeldung von Kinder-Kunst-Workshops mit der Koordination der Schulberaterin Maria Drakaki.

20:30 Chöre der Musikschule von Chania.

21:30 Sommernachtstraum von William Shakespeare aus der Theater Company Thesis

Montag, 31. Juli

20:00 Besichtigung der archäologischen Stätte von Rokka und ihrer malerischen Gassen.

21:30 Das Dorf singt mit der Musikgruppe ''Kath odon''

Mittwoch, 2. August

20:00 Ausstellung lokaler Produkte

21:30 Das Theaterteam ''Idea'' präsentiert die Aufführung ''Der Baum des Ödipus''

Samstag, 5. August

9:00 Organisierte Tour in der Schlucht von Rokka.

21:30 Präsentation von Skulpturen der Teilnehmer der Bildhauerin Aspasia Papadoperaki.

Montag, 7. August

21:00 Konzert mit der Sopranistin Myrto Papathanasiou und dem Bass Christoforos Stampogli.

Koordiniertes Konzert der Jugend von Athen - ASON. Koordiniert von Pavlos Stergiou.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website von "Giortes Rokkas"

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kategorien

Neueste Beiträge